Telefon-Notdienst

0180 5 - 60 70 11

Gebührenpflichtig

So erreichen Sie uns:

0 61 87 - 82 12

 

 

Zahnfleischbehandlung

Die Gesundheit des Zahnfleisches ist unentbehrlich für ein schönes Gebiss.

Durch schlechte Zahnpflege über längere Zeit entsteht eine chronische Zahnfleischentzündung, die sogenannte Parodontose. Diese Entzündung manifestiert sich durch Rötung, Wundheit, Blutung und/oder unangenehmem Atem.

Noch schlimmer ist die allmähliche Entstehung von Taschen durch die Zerstörung der Verbindung zwischen Zähnen und Knochen. Solche Taschen über eine gewisse Tiefe können nicht richtig gereinigt werden, sodass der Zerstörungsprozess immer weiter fortschreitet. Zahnlockerung, evt. auch Zahnwanderungen und schließlich Zahnverlust sind die Folge.

Um das zu verhindern oder zu verlangsamen, werden die Taschen gründlich gereinigt und – wenn nötig – durch gezielte Maßnahmen verkleinert.

Neben der Taschenbearbeitung werden in gewissen Fällen chirurgische Eingriffe zum Verdecken von optisch zu lang gewordenen Zahnhälsen durchgeführt.

Wichtig ist, dass die Zahnfleischbehandlung zur Beseitigung von Entzündungen, sowie Reduzierung der Zahnfleischtaschen bzw. Wiederherstellung des gesunden Zahnapparates dient.

Dr. Everett & Dr. Preusche

Südliche Hauptstraße 22 | D-61137 Schöneck

Telefon: 0 61 87 - 82 12

Unsere Praxis

Behandlungszimmer

Unser Wartezimmer